„Dinxperwick“: Ein grenzüberschreitendes Ortsschild

Wer Suderwick oder Dinxperlo demnächst besucht, der wird an den Zugangsstraßen „Sporker Straße“ und „Anholtse Weg“, auf der deutschen Seite als Brückendeich bezeichnet, auf Ortstafeln treffen, die ungewöhnlich ...

Frühstück unter guten Nachbarn

Über 90 deutsche und niederländische Unternehmen trafen sich auf Einladung der IHK Nord Westfalen, des Internationalen Netzwerkbüros und der Wirtschaftsförderung Bocholt zu einem gemeinsamen Frühstück. Im Mitt...

Wenn Feuerwehr und Brandweer kooperieren

Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) und der Vorsitzende der Brandweer Nederland haben sich zu einem Informationsaustausch über grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Feuerwache Bocholt getr...

Euregionales Symposium zu „250 Jahre Grenze D/NL“

Im Rahmen der Reihe „250 Jahre Grenze D/NL“ findet am Samstag, 24. September, ab 9.30 Uhr das euregionale Symposium an der Oude Calixtuskerk, Mattelierstraat 5 im niederländischen Groenlo statt. Unter dem Motto...

„Krachtige Kernen“ und „Starke Dörfer“

Am Montag fand in Bocholt-Suderwick eine lokale Kickoff-Veranstaltung für das KRAKE-Projekt statt. KRAKE steht für „Krachige Kernen“ (dt.: Starke Dörfer) und ist ein deutsch-niederländisches INTERREG-Projekt, d...

De grens uitgummen

Sinds ongeveer een jaar is er in de Achterhoek een ‘ontgrenzer‘ actief, meldt Omroep Gelderland. Walter Leemreize uit Lichtenvoorde is door het ministerie van Buitenlandse Zaken aangesteld om organisaties aan b...