Neue Fördermittel für die Grenzregion

Neue Fördermittel für die Grenzregion

Der Lenkungsausschuss INTERREG EUREGIO hat neue grenzüberschreitende Projekte bewilligt. So wurden zwei Projekte genehmigt, die sich zum einen mit dem grenzüberschreitenden Rettungsdienst und zum anderen mit Innovationen in der Lasertechnologie, die auch in der Gesundheitsversorgung eingesetzt werden können, befassen. Insgesamt…

mehr lesen
EUREGIO sucht neue Projektvorschläge

EUREGIO sucht neue Projektvorschläge

Ein Austausch zwischen Schulen, Künstlern oder kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in der EUREGIO: Auch in Zeiten von Corona ist es möglich, Zuschüsse für grenzüberschreitende Maßnahmen zu erhalten. Inzwischen gibt es zahlreiche Beispiele für erfolgreiche grenzüberschreitende Begegnungsprojekte im virtuellen Raum….

mehr lesen
Gemeinsamer Kampf gegen Hochwasser

Gemeinsamer Kampf gegen Hochwasser

Die Katastrophenschützer der deutschen und niederländischen Wasserbehörden in der Grenzregion bereiten sich auf die Folgen des Klimawandels vor und organisierten kürzlich eine Hochwasserschutzübung. Ziel der Übung ist die Verbesserung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Katastrophenfall. Im Ernstfall müssen Bürgerinnen und Bürger…

mehr lesen
Klimafolgen für grenzüberschreitende Wasserwirtschaft

Klimafolgen für grenzüberschreitende Wasserwirtschaft

Der niederländische Watergraf Prof. Dr. Stefan Kuks von Waterschap Vechtstromen und der Erste Kreisrat des Landkreises Grafschaft Bentheim Dr. Michael Kiehl stellten dem niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies die jahrelange deutsch-niederländische Zusammenarbeit der Grenzüberschreitenden Plattform für Regionale Wasserwirtschaft (GPRW) vor. Während…

mehr lesen
X