„Europa und der Stier“ direkt an der Grenze

Als Zeichen des Friedens und für das Miteinander an der Grenze wurde die Bronzefigur „Europa und der Stier“ enthüllt. Diese hat ihren Platz an der Kreuzung Europastraat/Keupenstraat im niederländischen Dinxperl...

Fußball verbindet grenzenlos

Das Internationale Netzwerkbüro lädt gemeinsam mit dem 1. FC Bocholt am Dienstag, 12. Juni, zu einer Abendveranstaltung in das Vereinsheim des Fußballvereins ein. Dass Fußball über alle Grenzen und Mentalitäten...

Internationaler Beratungsausschuss besucht Feuerwehr

Die Mitglieder des internationalen Beratungsausschusses Bocholt – Aalten informierten sich in ihrer letzten Sitzung über die verschiedenen deutsch-niederländischen Projekte im Bereich der Feuerwehr und des Rett...

Netwerkbureau trapt 2018 af met twee bijeenkomsten

Het Internationaal Netwerkbureau organiseert ook in 2018 weer een aantal bijeenkomsten over grensoverschrijdend zakendoen. De aftrap wordt op donderdag 25 januari a.s. gegeven in Bocholt, met een bijeenkomst ov...

Die Faszination der „Differenz im Ähnlichen“

Werner Brand ist 1. Vorsitzender der deutsch-niederländischen Bürgerinitiative Dinxperwick – ein Name, der sich aus Dinxperlo, ein Ortsteil der niederländischen Gemeinde Aalten, und Suderwick, ein Stadtteil von...

1. Internationale Krippentour in „Dinxperwick“

Die beiden Grenzdörfer Suderwick (Stadt Bocholt) und Dinxperlo (Gemeinde Aalten/Niederlande) präsentieren vom bis zum 22. Dezember 2017 mehr als 50 Weihnachtskrippen bei der 1. Internationalen Krippentour in „D...