Kurze Wege – gute Nachbarn

Kurze Wege – gute Nachbarn

„In Krisen Köpfe kennen!“ Nach dieser Devise handeln die Leiter der Feuerwehren aus den Kreisen Kleve und Viersen sowie den niederländischen Sicherheitsregionen Limburg-Noord und Gelderland. Deshalb treffen sie sich seit Jahren zum regelmäßigen Informationsaustausch. Organisator für das Treffen in diesem…

mehr lesen
Schnellere Rettungsdienste im Grenzgebiet

Schnellere Rettungsdienste im Grenzgebiet

Die Stadt Enschede, die Stadt Münster und die EUREGIO haben jüngst eine Absichtserklärung  u.a. mit Airbus, dem Nederlands Lucht- en Ruimtevaartcentrum (NLR) und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) unterzeichnet. Die Zusammenarbeit zielt auf die Optimierung der Effektivität…

mehr lesen
Internationaler Beratungsausschuss besucht Feuerwehr

Internationaler Beratungsausschuss besucht Feuerwehr

Die Mitglieder des internationalen Beratungsausschusses Bocholt – Aalten informierten sich in ihrer letzten Sitzung über die verschiedenen deutsch-niederländischen Projekte im Bereich der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Thomas Deckers, Leiter der Bocholter Feuerwehr, stellte das Großprojekt „PREpare“ und die Machbarkeitsstudie „Crossfire“…

mehr lesen
Wenn Feuerwehr und Brandweer kooperieren

Wenn Feuerwehr und Brandweer kooperieren

Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) und der Vorsitzende der Brandweer Nederland haben sich zu einem Informationsaustausch über grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Feuerwache Bocholt getroffen. Dabei haben sie festgestellt, dass es viele Unterschiede, aber auch einige Gemeinsamkeiten in ihren Verbänden…

mehr lesen
Traumwerte für Brandbekämpfer

Traumwerte für Brandbekämpfer

„Trust in Professions 2016”, eine internationale Studie des GfK Vereins, hat die Vertrauenswürdigkeit verschiedener Berufsgruppen untersucht. Durchgeführt wurde sie in 27 Ländern, die Befragung bezog sich jeweils auf 32 Berufe. Sie zeigt unter anderem, dass in den Niederlanden und Deutschland…

mehr lesen
X