Seit wenigen Wochen verfügt AHA24x7.com über ein neues Feature: ein „Expert Directory“, das engagierten Niederlande-Deutschland-Profis und Freunden der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in beiden Ländern die Möglichkeit bietet, auch als Person auf der Plattform in Erscheinung zu treten.

Auch Sie möchten teil dieser Community werden? Dann melden Sie sich an! Die Investition für ein eigenes Profil liegt bei 3,90 Euro monatlich. Für weniger als 50 Euro im Jahr erhalten die Profilinhaber die Möglichkeit, sich selbst mit einem Foto, einem persönlichen Motto, einem kurzen Text zur Person, einer Mailadresse sowie Links zu ihren eigenen Social-Media-Profilen zu präsentieren. Zudem kann zu einem vorhandenen AHA24x7.com-Unternehmensprofil verlinkt werden.

Projektkoordinator Alf Buddenberg erklärt die Idee hinter dem Feature: „Das Ziel besteht darin, dass jeder Profilinhaber leichter über die gängigen Suchmaschinen gefunden wird – und vor allem auch direkt als D-NL-Experte wahrgenommen wird. Im zweiten Schritt ist es möglich, direkt mit ihr/ihm Kontakt aufzunehmen oder auf anderen Kanälen, wie zum Beispiel über LinkedIn und/oder XING, eine Verbindung herzustellen.“

Persönliche Interviews

Zudem möchte AHA24x7.com neben Business- und Unternehmensnews, Blogs und „bunten“ Themen auch auf die Menschen eingehen. „In Form von Interviews möchten wir die persönliche Seite der Experten beleuchten und beispielsweise herausfinden, in welchem Verhältnis sie zum jeweiligen Nachbarland stehen“, erläutern die Redaktionsmitglieder Susan Bink und Julian Binn.

Hier geht es zur Registrierung als Experte.

X