Aufguss-Weltmeisterschaft direkt hinter der Grenze

Aufguss-Weltmeisterschaft direkt hinter der Grenze
Aufguss im Saunatheater derThermen Berendonck. Foto: Thermen Berendonck

Das größte Saunaevent der Welt, die Aufguss-WM, findet 2019 nur eine halbe Stunde Fahrzeit von der deutsch-niederländischen Grenze statt – im nagelneuen Wellnessresort Thermen Berendonck. Vom 16. bis 22. September kämpfen über 90 Teilnehmer aus 20 Ländern – darunter auch Deutschland – um den Titel „Aufguss-Weltmeister”. Saunaliebhaber aus aller Welt pilgern dann in das Naherholungsgebiet Berendonck, dem das neue Wellnessresort seinen Namen verdankt, um die Weltklasse-Aufgüsse zu genießen.

Größte Aufguss-Sauna Europas

Die Meisterschafts-Aufgüsse finden im Sauna-Theater der Thermen Berendonck statt. Die größte Aufguss-Sauna Europas bietet rund 188 Gästen gleichzeitig Platz für ein ultimatives Wellness-Erlebnis. Licht, Ton und Spezial-Effekte untermalen die Show-Aufgüsse und sprechen Besucher mit allen Sinnen an. Fabian Dolman, Geschäftsführer der Thermen Berendonck, ist stolz darauf, Ausrichter der Aufguss-WM zu sein: „Technisch ist das Sauna-Theater ideal vorbereitet auf das Event: Ein viereinhalb Meter breiter LED-Bildschirm nimmt die Besucher mit auf eine Reise und verleiht den Show-Aufgüssen eine völlig neue, interaktive Dimension.“ Jeder der teilnehmenden Saunameister präsentiert seine ganz eigene Geschichte. „So bereiten wir den Saunagästen ein unvergessliches Erlebnis“, ergänzt Dolman.

Foto: Thermen Berendonck

Traditionelle Aufgüsse versus Show-Aufgüsse

Während eines Aufgusses gießt ein Saunameister Wasser und Eis mit ätherischen Ölen auf den Ofen. Anschließend verteilt er mit einem Handtuch und speziellen Wedel-Techniken die Wärme im Raum. Dieser Luftstrom durchbricht die isolierende Luftschicht um die Haut, sodass sich die Temperatur in der Sauna besonders hoch anfühlt. Ein klassischer Aufguss dauert etwa 15 Minuten.

Ein Show-Aufguss – und darum geht es bei der Weltmeisterschaft – ist einem bestimmten Thema gewidmet, das der Saunameister selbst ausgewählt hat und auf seine Art interpretiert. „Das intensive Wärmeerlebnis steht im Vordergrund und durch ein Zusammenspiel von Wasser, Düften, Licht, Musik und Kulisse fühlt sich der Saunagast in eine andere Welt versetzt“, begeistert Dolman das Konzept. Eine Fachjury, bestehend aus acht verschiedenen Nationalitäten, bewertet die Fähigkeiten und Showelemente der Teilnehmer.

Geschichte der Aufguss-WM

Die Aufguss-WM wird von einer Interessengemeinschaft bestehend aus internationalen Sauna-Betrieben organisiert, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, internationale Aufguss-Meisterschaften auf hohem Niveau für ein weltweites Publikum zu organisieren.

Obwohl ein Aufguss im Allgemeinen als Höhepunkt eines Saunagangs angesehen wird und viele Showelemente enthält, ist es wichtig, dass der ursprüngliche Zweck eines Aufgusses, nämlich der „Gesundheitsaspekt“, nicht verloren geht. Die internationale Jury beurteilt den Aufguss nach internationalen Qualitätsmerkmalen und berücksichtigt dabei sowohl den „Gesundheitsaspekt“ als auch den „Show-Aspekt“. Seit 2007 gibt es die Aufguss-WM, die Teilnehmerzahl und das Interesse der Öffentlichkeit wachsen von Jahr zu Jahr.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Möchten Sie zweimal wöchentlich und gezielt über Neuigkeiten aus dem
deutsch-niederländischen Geschäftsleben informiert werden?
Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen AHA24x7.com-Newsletter.

AHA24x7.com wil u graag regelmatig op de hoogte houden met gericht nieuws uit de
Duits-Nederlandse community. Registreer u via onderstaand formulier op de gratis AHA24x7 newsletter.

Datenschutzerklärung | privacy statement

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Ich willige ein, dass die mediamixx GmbH meine Daten zur Versendung des AHA24x7-Newsletters nutzt.
X