Das D-NL Business-House, ein deutsch-niederländisches Wirtschafts-Netzwerk, lädt zu einer Veranstaltungsreihe zum Thema „Mitarbeiter und Personal“ nach Enschede ein. Im Rahmen von vier Veranstaltungen werden verschiedene Aspekte näher beleuchtet. Den Auftakt bildet eine allgemeine Informationsveranstaltung am 17. September 2019. Sie beginnt um 16 Uhr und endet gegen 18.30 Uhr, im Anschluss darf bei einem Umtrunk das persönliche Netzwerk gepflegt und erweitert werden. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten die Organisatoren um eine formlose Anmeldung per E-Mail an info@d-nl-business-house.de. Arbeitssprache ist Deutsch. Noch sind einige Plätze frei.

In dieser ersten allgemeinen Veranstaltung informieren drei Expertinnen des Holland Business House (Armelle Tesson und Marielle Kisfeld von Kroese Wevers sowie Heike Hartmann von optImagine) in kompakter Form über die Personalanwerbung und Auswahl, das Erstellen von Arbeitsverträgen, die Lohnsteuern und Sozialversicherungen, die Unfallversicherung und die Beendigung von Arbeitsverhältnissen, wobei auf das niederländische Kündigungsrecht eingegangen wird. Auch wichtige Aspekte im Umgang mit Mitarbeitern, im Führungsverhalten und in der Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Niederländern werden beleuchtet.

Weitere Termine

Die drei Folgeveranstaltungen sollen der Vertiefung dienen. Die Veranstaltung am 1. Oktober trägt den Titel „Der Arbeitsantritt eines Arbeitnehmers in den Niederlanden − oder: Das Arbeitsverhältnis in den Niederlanden?“. Es folgen Informationen über „Die Lohnbuchhaltung in den Niederlanden“ (29. Oktober) sowie „Grenzüberschreitende Arbeitsverhältnisse“ (12. November).

Das D-NL Business-House

Der niederländische Markt ist in vielen Dingen anders als deutsche Unternehmer es erwarten. Um von Anfang an die richtigen Weichen zu stellen, stehen ihnen die Berater vom D-NL Business-House zur Seite. D-NL Business-House, das ist ein Zusammenschluss von Dienstleistern, die auf alle Fragen der deutsch-niederländischen Zusammenarbeit spezialisiert sind. Von rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Aspekten der Unternehmensgründung und -führung in den Niederlanden und Deutschland über die Entwicklung und Umsetzung von marktspezifischen Marketing- und Vertriebsstrategien bis zum Finden einer geeigneten Immobilie – die Spezialisten, stehen mit Rat und Tat zur Seite. Und verfügen gemeinsam über unzählige Jahre Erfahrung.

Weitere Informationen: www.d-nl-business-house.de

X