Von Karneval, Niederlande-Tipps und guten Büchern

Von Karneval, Niederlande-Tipps und guten Büchern
Anouk Susan

Wenn es um grenzüberschreitendes Marketing und Ausflugstipps in den Niederlanden geht, macht ihr so schnell niemand etwas vor: Anouk Susan ist Strategy Business Director beim NBTC Holland Marketing und war dort zuvor als Deutschland-Direktorin zuständig. Im Interview mit AHA24x7.com verrät sie unter anderem, welche Eigenschaften sie als typisch Deutsch bzw. Niederländisch empfindet, was sie gerne isst und welches ihr Lieblingsbuch ist.

 

AHA24x7.com: In welchem Land fühlen Sie sich besonders „daheim“?

Anouk Susan: In meiner Brust schlagen zwei Herzen, ich fühle mich in beiden Ländern zu Hause. Daher bin ich froh, beide Länder meine Heimat nennen zu dürfen.

AHA24x7.com: Welche Eigenschaften empfinden Sie als typisch deutsch bzw. niederländisch?

Anouk Susan: In der Geschäftswelt ist die Gründlichkeit für mich eine typisch deutsche Eigenschaft, während Direktheit und die Leichtigkeit, neue Sachen mit viel Selbstsicherheit anzugehen typisch niederländisch ist. Diese Eigenschaften vereint sind eine herausragende Kombination.

AHA24x7.com: Was zeichnet „grenzüberschreitend“ erfolgreiches Marketing aus?

Anouk Susan: Besonders wichtig sind die Nutzung geeigneter Medien und das Kommunizieren der richtigen Botschaft und Ansprache an die passende Zielgruppe. Zudem muss man die kulturellen Unterschiede und Qualitäten beachten und vor allem respektieren.

 

„Dieses Jahr lohnt sich vor allem Friesland mit Leeuwarden als Kulturhauptstadt.“

 

AHA24x7.com: Ihr Geheimtipp für einen Niederlande-Kurzurlaub mit „Strandverbot“?

Anouk Susan: Ein Tipp? Da fallen mir Tausende ein! Dieses Jahr lohnt sich vor allem Friesland mit Leeuwarden als Kulturhauptstadt. Ein Highlight dort ist ab September die Aufführung „Der Schimmelreiter“ mit über 100 Frieslandpferden. Weitere Tipps sind eine Übernachtung im Hotel de Sterrenberg nahe dem Nationalpark Hoge Veluwe mit Kultur-/Natur-/Kulinarik-Arrangement, Shoppen in Roermond mit anschließendem Essen im Sternerestaurant „One“, Fahrradfahren in Flevoland mit Besuch des Naturentwicklungsgebiets Oostvaardersplassen, ein Besuch des Museums NO Hero in Delden, in dem die Ausstellung „Ich bin ein Berliner“ zu sehen ist, sowie die vielen Gärten und Schlösser – z.B. das Schloss in Doorn, in dem der letzte deutsche Kaiser im Exil gelebt hat.

AHA24x7.com: Bratwurst oder Bamischijf?

Anouk Susan: Frikandel Speciaal (lacht). Die gönne ich mir einmal im Jahr – herrlich…

AHA24x7.com: Stichwort „Karneval“: Unbedingt oder eher nicht?

Anouk Susan: Einen Tag jeck sein ist super, aber anschließend fahre ich dann gerne nach Holland – dorthin, wo es keinen Karneval gibt.

AHA24x7.com: Ihr niederländisches Lieblingsbuch ist?

Anouk Susan: „Aan mijn jongere ik“ von Viola Welling und Steven de Jong. In dem Buch finden sich Briefe besonderer niederländischer Frauen, in denen sie ehrlich und offen erzählen.

AHA24x7.com: Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel unbedingt mitnehmen?

Anouk Susan: Für eine kurze Auszeit – drei Tage Ruhe – würde ich ein gutes Buch, Musik und leckeres Essen/Trinken mitnehmen. Danach komme ich gut erholt zurück und habe wahrscheinlich einige neue Ideen im Gepäck. Die Herausforderung wird es nur sein, drei Tage ohne Handy auszukommen (lacht).

 

Das AHA24x7.com-Expertenverzeichnis

Möchten auch Sie Teil der AHA24x7.com-Community werden? Dann melden Sie sich in unserem Expertenverzeichnis an. Hier können Sie sich direkt anmelden.

Expert Directory

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
X