Die Sporthalle Stikkerlaan in Winschoten ist am Samstag, 23. Juni, erstmalig Schauplatz einer grenzüberschreitenden Messe zum Thema Ehrenamt in den Niederlanden. Veranstalter sind die Stabsstelle Ehrenamt und Freiwilligenagentur des Landkreises Leer und die Gemeinde Oldambt, die im Osten der niederländischen Provinz Groningen liegt.

In der Zeit von 11 bis 16 Uhr wird deutschen und niederländischen Organisationen die Möglichkeit gegeben sich zu präsentieren, sich kennen zu lernen und interessierte Besucher für ein Ehrenamt zu begeistern. Bürger können sich auf dieser Messe an Ständen in einer lockeren Atmosphäre über das Angebot einer ehrenamtlichen Tätigkeit informieren und ein buntes Rahmenprogramm genießen.

Jede Organisation, die mit Freiwilligen zusammenarbeitet, ist willkommen und kann sich bei Ina Marleen Vermue von der Stabsstelle Ehrenamt telefonisch unter 0491-926 4042 oder per E-Mail unter ehrenamt@lkleer.de noch bis zum 18. Juni anmelden. Das Mobiliar für einen Messestand und die Verpflegung während der Messe wird kostenlos bereitgestellt.

Die grenzüberschreitende Messe ist Teil des Projektes „Freiwillig über die Grenze“, das von der Ems-Dollart-Region im Zusammenhang mit dem europäischen Förderprogramm INTERREG gefördert wird. Ziel von INTERREG ist die Weiterentwicklung der wirtschaftlichen und sozialen Zusammenarbeit in benachbarten Grenzregionen.

X