Studentenmusikfestival in Deutschland und den Niederlanden

Studentenmusikfestival in Deutschland und den Niederlanden

Vom 20. Juli bis zum 2. August findet zum 10. Mal das Internationale Euregio Rhein-Waal Studentenmusikfestival statt. Neun Junge Pianisten aus den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Litauen und Indonesien bieten in diesem Sommerüber 30 kostenlose Konzerte in der gesamten Grenzregion an, selbstverständlich unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bedingungen.

Die Konzerte finden an den folgenden Orten und Daten statt:

Deutschland

  • Goch: 23., 24., 28. und 26. Juli und 1. August jeweils um 19.00 Uhr im Kastell Goch
  • Issum: 24., 25., 31. Juli und 1. August, jeweils um 19.00 Uhr in der Evangelischen Kirche
  • Kalkar: 29. und 30 Juli, jeweils um 19.00 Uhr im Rathaussaal
  • Rees: 28. und 29. Juli, jeweils um 19.00 Uhr im Bürgerhaus
  • Straelen: 24. und 31. Juli, jeweils um 17.00 und 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirch Bahnstraße

Niederlande

  • Doesburg: 23., 24., 30. und 31. Juli in der Gasthuiskerk (Anfangszeit 19.30 Uhr)
  • Gennep-Ottersum: 21., 22., 28. und 29. Juli im Roepaen Podium (Anfangszeit 20.00 Uhr)
  • Nijmegen: 22., 23., 24., 29., 30. und 31 Juli in der Boskapel (Anfangszeit 19.30 uur)
  • Ulft: 21., 25. und 28. Juli und 1. August in der DRU Cultuurfabriek (Anfangszeit 19.30 Uhr)

Weitere Informationen zu den Pianisten, den Werken und das vollständige Programm finden sich unter www.musiksommer-cleve.eu.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
X