Gemeinsamer Einsatz für die Rheinauen

Gemeinsamer Einsatz für die Rheinauen

Unter dem Motto „Der letzte Tropfen?“ fand heute (Mittwoch) in Emmerich eine grenzüberschreitende Wissenswerkstatt zur Entwicklung der Rheinauen und zu ihrer Renaturierung am Niederrhein und in den Niederlanden statt. 50 Expertinnen und Experten aus beiden Ländern diskutierten die aktuelle Problemlage…

mehr lesen
Künstler kennen keine Grenzen

Künstler kennen keine Grenzen

Jüngst hat der Vorstand der Euregio Rhein-Waal das Projekt „Künstler kennen keine Grenzen“ genehmigt. Die Initiatoren Kultur Künste Kontakte aus Emmerich und Schouwburg Amphion aus Doetinchem sowie das Liemers Kunstwerk aus Zevenaar verfügen über ein großes Netzwerk von Künstlern und…

mehr lesen
X