Corona-Sonderprogramme zur Stärkung der Bildung

Corona-Sonderprogramme zur Stärkung der Bildung

Niederländische Kinder und Jugendliche sollen im laufenden Jahr und auch in 2022 dabei unterstützt werden, ihren während der Pandemie entstandenen Unterrichtsrückstand aufzuholen. Das niederländische Kultusministerium will nach eigener Aussage in Zusammenarbeit mit den Schulen und Hochschulen des Landes trotz Corona…

mehr lesen
Niederlande kein Hochrisikogebiet mehr

Niederlande kein Hochrisikogebiet mehr

Das Robert-Koch-Institut (RKI) stuft die Niederlande nicht länger als Hochinizidenzgebiet im Zuge der Coronapandemie ein. Damit gilt das Nachbarland aktuell als Risikogebiet. Die Zurückstufung der Niederlande vom Hochinizidenzgebiet zum Risikogebiet hat insbesondere zur Folge, dass sich Einreisende aus den Niederlanden…

mehr lesen
Niederlande setzen Öffnungsstrategie fort

Niederlande setzen Öffnungsstrategie fort

Die niederländische Regierung hat weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen für ihre Bürger bekanntgegeben. Trotz einer im Vergleich zu Deutschland hohen 7-Tage-Inzidenz dürfen unter anderem Zoos und Freizeitparks wieder öffnen. Die neuen Regelungen gelten bereits ab dem morgigen Mittwoch. Nachdem seit dem…

mehr lesen
X